Bench Mark
Karte


| Impressum | Copyrighthinweis | Links | Foto der Woche | Gästebuch | Wetterwarte |

Windmühle Egelsberg - Aus dem 18. Jahrhundert -

Im Duisburger Norden, im Stadtteil Bruckhausen, findet man den Alsumer Berg. Ein aus Kriegsschutt des 2. Weltkrieges aufgeschütteter Berg, der durch Grünabfälle aufgeforstet wurde. Ein ca. 600 Meter langer weg führt von der Südseite auf den Berg. Von dort hat man wunderbare Blicke auf die Schwerindustrie von Thyssen-Krupp.

Gemauerte Windmühle aus dem 18. Jahrhundert mit Holzschindelhaube.
Diese Mühle war bis zum Jahr 1942 in Betrieb und wurde 1945 im Krieg stark beschädigt. Die Flügel und die Schindelhaube wurden nach dem Krieg wieder hergestellt. Einschusslöcher im Mauerwerk wurden verputzt.

Seit 1954 ist die Mühle im Besitz der Stadt Krefeld und das Mühlwerk ist im Inneren noch erhalten.

Westansicht
Die Mühle gesehen vom All. Aus Google earth! Westansicht
Westansicht Nordansicht

Westansicht

Nach obenZurück Sonstiges Vorherige Seite

(c) 1996 - 2021 Copyright by Michael Kunze, Moers, Version: 2.0.7